Markus Eichberger

Ich bin Absolvent der HTL Mödling und seit 1989 in der Möbelbranche tätig. Von 1989 bis 2004 war ich als technischer Zeichner in einem Möbelhaus mit Tischlerei tätig. Danach sammelte ich in der Küchenabteilung eines großen Möbelhauses Erfahrungen. Seit 1996 bin ich als Möbelfachhändler und Tischler selbständig. Ich bin ausschließlich im Privatbereich tätig, wobei es mir durch meine Tischlerei möglich ist, individuell auf Kundenwünsche einzugehen.

Was biete ich an:

Möbel für den gesamten privaten Wohnbereich.

Von Dekorspanausführung über furniert bis zu Massivholzmöbel.

 

Was mache ich nicht:

Bautischlerarbeiten,

Stiegenbau,

Fußbodenverlegung,

Innentüren.

 

Wo arbeite ich:

Ich arbeite vorwiegend in der Region.

Da der Planungsmöbelbereich ein sehr beratungs- und planungsintensiver Bereich ist, führe ich Arbeiten, die weiter als 40-50 km von mir entfernt sind, nicht durch.

Planungsmöbelverkauf bedeutet:

- zum Kunden fahren, abmessen und besprechen

- mit der Planung abermals zum Kunden fahren und besprechen

- bei komplexeren Arbeiten muss meist noch umgeplant und angepasst bzw das

Angebot neu überarbeitet werden

- kommt es zur Auftragserteilung, wird abermals zum Kunden gefahren und nachgemessen und eine Endbesprechnung durchgeführt. Erst dann werden die Möbel bestellt bzw. gefertigt.

- Montageanfahrt

- Da Reklamationen nicht ausgeschlossen sind und diese natürlich schnellstmöglichst erledigt werden, muss ich eine nochmalige Anfahrt einplanen.

- Service: Da ich möchte, dass meine Möbel auch noch nach vielen Jahren funktionieren, ist es manchmal notwendig, Türl und Laden nachzujustieren. Treten bei Elektrogeräten Probleme auf, so ist oft ein Ausbau dieser notwendig. Dies wird zwar meist vom Elektrokundendienst durchgeführt, sollte aber mal eine Sockelleiste klemmen, so ist es für mich selbstverständlich, diese möglichst rasch zu demontieren.

Sie werden verstehen, dass dies alles nur möglich ist, wenn die Anfahrtswege eher kurz gehalten werden.

 

Montagen:

Diese werden teilweise von mir durchgeführt bzw. arbeitet die Fa. Pertl Montagen für mich.

Auf Wunsch können auch Sie als Kunde an der Montage mitarbeiten und somit noch etwas einsparen.


Ganz alleine geht`s natürlich nicht.

Deshalb braucht`s schon Partner, auf die man sich verlassen kann:

 

Plattenzuschnitt und Bekantung

Mit der Fa. Kainer verbindet mich schon eine jahrelange Partnerschaft. Kainer hat in den letzten Jahren viel in Lagerlogistik, Zuschnitt und Bekantung investiert.

Kainer übernimmt für mich den Zuschnitt, die Bekantung und falls notwendig auch CNC-Bearbeitungen.

Die benötigten Platten werden danach an mich geliefert und ich übernehme die Weiterverarbeitung.

So ist es für mich, speziell im Dekorspanbereich, möglich, individuelle Möbel für Sie zu fertigen.

 


Einkaufsverband

Ich bin Mitglied der Einkaufsgemeinschaft WIR TISCHLER. Dieser Einkaufsverband ist wiederum Teil der Einkaufsorganisation GFM-TREND. Durch diese Einkaufskooperationen ist es mir möglich, Ihnen ein umfangreiches Sortiment anzubieten.


Fragen an mich?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.