Das macht ein gutes Möbelstück aus!

Voraussetzung

Funktionalität

Ein Möbel muss den Bedürfnissen des Benutzers entsprechen.

Daher ist eine solide Planung die Voraussetzung.

Ein Küche kann noch so schön und hochwertig verarbeitet sein, wenn die Funktion nicht gegeben ist, wird die Freude daran schnell verflogen sein.

 

 


Materialien

Möbel aus Dekorspan:

Für die Fertigung von Möbeln aus Dekorspan werden nur Produkte folgender österreichischer Hersteller verwendet.

EGGER

FUNDERMAX

KAINDL-Kronospan

 

Der Zuschnitt und die Bekantung werden vom Partnerunternehmen Kainer übernommen. Kainer hat in den letzten Jahren viel in Lagerlogistik, Zuschnitt und Bekantung investiert.

Laserbekantungen (Fuge nicht sichtbar) bei hellen Kanten gehören bereits zum Standard.

 

 


Furnierte Möbel:

 

Furnierte Möbel werden in Zusammenarbeit mit meinem Bruder Siegfried gefertigt. Zur Auswahl stehen alle verfügbaren Furniere. Vorrangig werden heimische Holzarten verwendet. 


Massivholzmöbel

Da schlägt das Herz jedes Tischlers höher, wenn`s um die Fertigung von Massivholzmöbeln geht.

Ich verarbeite vorrangig heimische Holzarten.

Die Oberfläche wird vorrangig geölt.


Lackmöbel

Bei lackierten Möbeln greife ich auf meine beiden Lieferanten Weissengruber und Haas zurück.

Bei Lackmöbeln ist ein perfekter Lackierraum Vorraussetzung, um eine hohe Qualität zu erreichen.

Sollten Möbeln nur vereinzelt mit Lackteilen kombiniert werden, so habe ich ebenfalls einen Lieferanten, der diese Teile als Halbfabrikate zuliefert.

So ist es auch möglich, individuell Dekormöbel bzw. Massivholzmöbel mit z.B. Hochglanzlackfronten zu fertigen.


Beschläge

Schaniere:

Um eine langjährige Funktion der Möbel zu gewährleisten, verwende ich vorrangig Beschläge des österreichischen Unternehmens BLUM.

 

Bei Topfbändern ist eine integrierte Anschlagdämpfung Standard.

 

Klappen:

Bei Klappenbeschlägen verwende ich aussschließlich Blumprodukte der AVENTOS Serie.

Laden

Holzladen:

Bei meinen Möbeln werden vorrangig Holzschubladen in gezinkter Ausführung verwendet.

Laden in Buche massiv sind Standard. Auf Kundenwunsch werden auch andere Holzarten verwendet.

Führungsschiene:

Die Führungsschiene Movento zeichnet sich durch einen leichten Lauf und eine hohe Stabilität aus.

Standardladen sind mit bis zu 40 kg belastbar.

Vollauszug und Einzugsdämpfung sind Standard.

Metalladen:

Legrabox von Blum.

Auf Wunsch können auch Metalladen der Serie 

Legrabox verwendet werden.

LEGRABOX überzeugt auch voll ausgezogen und schwer beladen. Selbst sehr breite und schwere Auszüge laufen schwebeleicht dank einer hohen dynamischen Belastbarkeit von 40 und 70 kg.

Alternativ können auch Laden der Serie Antaro verbaut werden.

 

Besteckeinsätze

Sämtliche Laden können mit Besteckeinsätzen aus Kunststoff, Metall oder Holz ausgestattet werden.

 

Besteckeinsätze aus Holz.

http://www.stratmann-besteckeinsaetze.de/

 


Besteckeinsätze aus Metall

Für Blum Legraboxladen:

 




Fronten

Fronten prägen das Erscheinungsbild jedes Möbelstückes.

Bei Dekormöbeln fällt die Entscheidung eher leicht da aus dem Plattenmaterial nur glatte Fronten mit 1 oder 2 mm starken Kanten gefertigt werden können.

Bei Fronten in furniert Ausführung, in Massivholz bzw. in Lack ist die Auswahl wesentlich umfangreicher.

  

Möbelfronten Rapid Holztechnik


Steinfurnierfronten